Vogelkundekurs für Anfänger

Der Naturschutzverein Würenlingen führt von Mitte Februar bis Ende Juni an 11 Anlässen einen Vogelkundekurs für Anfänger durch.

Ist das ein Rot- oder Schwarzmilan?

Welcher Vogel trillert da sein Lied? Was ist das für ein Vogel der da am Himmel kreist? Wieso bleibt die Amsel im Winter bei uns und andere Vögel ziehen in den Süden? Wo und wie bauen die Vögel eigentlich ihre Nester und wie ziehen sie ihre Jungen gross?
Haben sie sich solche Fragen nicht auch schon gestellt, gerade im Frühling wenn die Vögel wieder zu singen beginnen. Antworten auf diese Fragen und noch vieles mehr erfahren sie am Vogelkundekurs für Anfänger.
An den 5 Theorien und den 6 Exkursionen lernen Sie die häufigsten Vögel der Region, ihr Verhalten und ihre Bedürfnisse kennen.
Die Kosten pro Teilnehmer betragen inkl. Lehrmittel 100.- Fr.
Teilnehmen können alle ab dem 12 Lebensjahr.

Die Anlässe finden an folgenden Terminen statt:

Theorie Schulhaus Dorf Exkursion (Zeit nach Absprache)
Einführung/ Wasservögel 13. Februar 19.00 Uhr 16. Februar, Nachmittags
Vögel im Wald 13. März 19.00 Uhr 17. März, Vormittags
Vögel im Siedlungsraum 10. April 19.00 Uhr 14. April, Vormittags
Vögel im Kulturland / Wald 2 02. Mai 19.00 Uhr 12. Mai, Vormittags
Vögel in Hecken und Feldgehölz 22. Mai 19.00 Uhr 26. Mai, Vormittags
Kursabschluss / Hock 01. Juni, Nachmittags

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich doch bitte bei Alois Bächli,
Tel. 056 281 30 45 oder 079 224 12 41 oder per Email kontakt@nsvw.ch.
Anmeldeschluss ist am 30. Januar 2019.